Marion Bucher zweifache Deutsche Meisterin

 

Bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften vom 27.11—29.11.2015 in Freiburg starteten in einem rekordverdächtigen Teilnehmerfeld, 922 Teilnehmer aus 272 Vereinen hatten 3400 Einzel- und 300 Staffelmeldungen abgegeben, auch drei Masters vom TSV Bayer.

Für den größten Erfolg aus der Sicht der Bayer-Schwimmer sorgte die derzeitige Top-Schwimmerin der Masters Marion Bucher(60) über die Freistilstrecken.

Leicht favorisiert wurde Marion Deutscher Meister über die 50m in 0:33,86 Min. und über die 200m in 2:54,17 Min. Über die 100m wurde Marion knapp geschlagen wurde aber in schnellen 1:15,47 Min. Deutscher Vizemeister.

Nach verletzungsbedingter Pause gewann Peter Wermelskirchen(75) über 100m Schmetterling in 1:47,94 Min. und über 100m Brust in 1:41,28 Min. jeweils die Bronzemedaille. Platz 4 belegte er  über 200m Lagen in 3:37,77 Min. und Platz 6 in 1:36,55 Min. über 100m Lagen.

Kurt Hans Rinken(70) hatte es in seiner Altersklasse schwer und schwamm über die 100m Lagen in 1:45,69 Min. auf Platz 9

 

Peter Wermelskirchen

replik-uhren uk

Newsletter         Sponsoren/Links         Impressum

replica uhren kaufen